">

SUNRAIN- die Markise für Sonne und Regen

Hammerle_Rollladenbau_SUNRAIN
Hammerle_Rollladenbau_picto_durchgangshoehe
Hammerle_Rollladenbau_picto-001
Sunrain_CE
SunRain

herkömmlich Markise

SUNRAIN Markisen erreichen bereits ab einer Markisenneigung von 5 Grad (7,5 Grad bei Koppelanlagen) die höchste Regenwiderstandsklasse 2 (56 Liter pro qm/h).

Schützt bei jedem Wetter

Sie ist die perfekte Lösung für Sonne und Regen. Die SUNRAIN spendet Schatten und kann bei Regen ausgefahren bleiben. Zur serienmäßigen Ausstattung gehört ein wasserdichtes Markisentuch aus einem Hochleistungsgewebe. Zwei Pfetten zur Unterstützung des Markisentuchs verhindern zuverlässig, dass sich Wasser auf dem Tuch sammelt. Der Wasserablauf ist bereits ab 5 Grad Neigung gesichert (ab 7,5 Grad bei Kuppelanlagen). So bleibt auch bei einer niedrigen Montagehöhe immer ausreichend Platz unter der Markise. Im Ausfallprofil befindet sich eine integrierte Regenrinne. Alle belasteten Teile sind aus speziell gehärtetem Aluminium gefertigt, die Garantie für hohe Sicherheit auch bei starker Beanspruchung. Die stabile Konstruktion ermöglicht einen Ausfall bis zu 4 m.

Für wen haben wir die SUNRAIN konstruiert?

Alle, die sich nicht vom Wetter abhängig machen wollen, brauchen die SUNRAIN. Ein paar Regentropfen verjagen Sie beim Genuss eines Glases Rotwein nicht mehr von der Terrasse. Und als Gewerbetreibender können Sie den Platz unter der Markise fast ganzjährig nutzen. Ausgestellte Waren werden hervorragend geschützt, Gastronomen verlängern mit der SUNRAIN die Saison im Freien. Das wasserdichte Markisentuch ist für Werbezwecke einfach zu beschriften. So macht sich eine SUNRAIN schnell bezahlt


GASTRO SUNRAIN die Markise für Sonnen und Regen

vv_sunrain_frei Jens Hämmerle Rollladenbau

Mit den LEINER SUNRAIN-Gastronomielösungen lässt sich eine Terrasse leicht in einen Raucherbereich umwandeln. Ob einfacher Raucherbereich oder hochwertige Raucherlounge, die SUNRAIN-Produkte schützen flexibel vor Sonne und Regen.

Die perfekte Lösung für Sonne und Regen. Die GASTRO- SUNRAIN spendet Schatten und kann auch bei Regen ausgefahren bleiben. Zur serienmäßigen Ausstattung gehört ein wasserdichtes Markisentuch aus einem Hoch­leis­tungsgewebe. Zwei Pfetten zur Unterstützung des Markisen­tuchs ver­hindern zuverlässig,dass sich Wasser auf dem Tuch sammelt. Der Wasser­ablauf ist bereits ab 5 Grad Neigung gesichert.

Schützt bei jedem Wetter

Das freistehende Aluminiumgestell wird individuell angefertigt. Für die Befestigung gibt es verschiedene Möglichkeiten. Auf­geschraubt auf ein Betonfundament oder mit Bodenhülse lässt sich die GASTRO SUNRAIN sicher befestigen. Ist eine flexible Nutzung erwünscht oder keine Fixierung am Boden möglich,steht als Standard ein Sockel mit Betongewichten zur Verfügung. Mit einer Betonsockelverkleidung gewinnen Sie zwei zusätzliche Sitzplätze. Mit dem Betonsockel kann die GASTRO SUNRAIN auch für Straßenfeste und Veranstal­tung­en eingesetzt werden. Der Auf- und Abbau ist einfach und in kurzer Zeit möglich. Flächen bis über 40 m2 sind mit einer GASTRO SUNRAIN optimal vor Sonne und Regen geschützt.

GASTRO SUNRAIN™ Kuppelanlage

Mehr Markise – mehr Raum – mehr Umsatz

Es geht auch größer. Die GASTRO SUNRAIN gibt es als Kuppelanlage (Mehrfachanlage). So schützen Sie Flächen bis zu 135 m2 vor Sonne und Regen. Auf Knopfdruck lassen sich diese Anlagen problemlos aus- oder einfahren. Kuppelanlagen sind auch mit Vario-Volant lieferbar.

sunrain_gastro_kuppel_Jens Hämmerle Rollladenbau
Rollladenbau und Sonnenschutz
Jens Hämmerle
   Rastatt 07222-7879770                                                                                                                                                  Durmersheim 07245-911643